Blumenkohl, Gänseblümchen und andere Leckereien

Leckeres Blumenkohl – Menü

Heute habe ich meinen ersten selbst gesäten Blumenkohl geerntet. Später haben wir auf einem Spaziergang noch so einige Gänseblümchen entdeckt und ich beschloss – die verwende ich heut zum Abendessen. Aber seht selbst was ich daraus gezaubert habe:

blumenkohl

Blumenkohl – Menü

  • Gurkensalat mit Gänseblümchen auf Büffelmozzarella & Vollkorn-Knäckebrot
  • bissfest gegarter, frisch geernteter Blumenkohl vom Balkon, geschwenkt in Butter
  • süßsaurer Smoothie aus Blumenkohlblättern
  • Kapuzinerkresse zur Deko
Zubereitung von Gurkensalat mit Gänseblümchen

Gurkensalat mit Gänseblümchen

Zubereitung des süßsauren Blumenkohlblätter-Smoothie

süßsaurer Blumenkohlblätter-Smoothie

folgende Zutaten sind von meinem Balkon

  • Lauchzwiebel
  • Blumenkohl & -blätter
  • Kapuzinerkresse zur Deko

weitere Zutaten (neben den gesammelten Gänseblümchen)

  • Kiwis
  • Clementinen
  • ein Stück Gurke
  • Pfeffer
  • Butter
  • Balsamico (ich habe Maracuja-Balsamico verwendet)
  • Öl (ich habe Leinöl verwendet, Avocado-Öl ist aber noch besser geeignet)
  • Knäckebrot
  • Büffelmozzarella (Alternativ geht aber auch Ziegenkäse, Frischkäse oder Quark)

Zubehör

  • Pürierstab und Messbecher
  • Schneidbrett und Messer
  • Behälter für die Zubereitung vom Dressing
  • Zitruspresse

Guten Appetit!

ein tollas Team & Nachschub

Wie erhofft, kam heute Post vom Tolla-Box Team :

2013-06-26 13.16.52

Dann können wir jetzt weiterbasteln 🙂

Vielen Dank!

 

Außerdem – wie versprochen – ein Foto von Slimy Vita:

2013-06-26 13.12.22

Außerdem vergaß ich gestern die Variante zu erwähnen, die mein Großer bevorzugt:

2013-06-25 14.06.002013-06-25 14.06.542013-06-25 14.08.44
Brausepulver in den Mund – Vita Cola hinterher – sauerbrausig genießen 🙂

Sommerferien, Bastelwetter & Vita-Cola

Bei diesem Wetter haben wir gebastelt.

Da wir ein kleines Problem mit den Strohhalmen der Tollabox “Frühlingsgefühle” hatten, aus denen Pfeil und Bogen werden sollen, haben wir uns erst einmal eine Tolla-Zielscheibe gebastelt. Morgen bekommen wir dann hoffentlich, wie vom freundlichen Kundenservice versprochen, neue Strohhalme.

Zielscheibe

Zielscheibe für Tolla-Pfeil & Bogen

 

Außerdem haben wir uns passend zur Vita-Cola-Kampagne was “Schräges” einfallen lassen, wie wir sie trinken könnten.

2013-06-25 14.02.16

Variante 1 (ist noch in Zubereitung, Bild und Erfahrung folgen morgen)

Slimy Vita

– 1 Päckchen Götterspeise Zitrone oder Himbeer (für 0,5l Wasser)

– 1 Liter Wasser

– 1 Liter Vita Cola

Variante 2

Vita Cola mit Zitronensorbet

– ein Glas Vita Cola

– 1 Kugel Zitronensorbet

Sehr erfrischend und eine nette Alternative zu Eiswürfeln und Zitronenscheiben

   2013-06-25 14.02.55 2013-06-25 14.03.58

 

 

 

Variante 3

Vita Cola auf Ananas

– Ananasstücken

– Vita Cola

Glas zu 3/4 mit Ananasstücken füllen und mit Vita Cola aufgießen.
Schmeckt am besten, wenn man es noch eine zeitlang im Kühlschrank
“ziehen lässt”
.
Mit Cocktailspießen oder Kuchengabel Ananasstücken genießen.

2013-06-25 14.00.54 2013-06-25 14.00.26

Ostervorbereitung :)

Auch wenn heut draußen wieder ein paar Flöckchen unterwegs waren, haben meine Jungs und ich ein wenig
gebacken und Eier eingefärbt.

Ostervorbereitung

Morgen wollen wir noch die gebackenen Eier (links unten) mit farbigem Zuckerguss verzieren und außerdem die restlichen weißen Eier auspusten und bemalen.

Aus dem Teig haben wir außerdem noch einen Zopf geflochten und mit gehackten Mandeln bestreut – der hat die Zeit bis zum Foto aber nicht überlebt 🙂

Rezept für unser Ostergebäck

250 g Quark100 g geriebene Mandeln
400 g Mehl
10 EL Rapsöl
10 EL Milch
1 Ei
1 Pck. Backpulver
Prise Salz
Zucker oder Honig nach Belieben 🙂

(wir haben uns für etwas Honig entschieden, weil wir ja morgen noch mit Zuckerguss süßen)

Die Zutaten werden alle vermengt (von Hand oder mit Knethaken) bis sich der Teig ähnlich wie Hefeteig vom Rand löst.
Im Gegensatz zum Hefeteig müsst ihr den Teig jetzt aber nicht ruhen lassen, sondern könnt ihn gleich weiter verarbeiten 😀

Die kleinen Teile (Hasen und Küken) haben wir bei 200° Umluft etwa 20 Minuten gebacken,den Zopf und die Eier haben wir 10 Minuten länger im Ofen gelassen, hätte aber ruhig 2-3 Minuten eher rausgekonnt.

 

Geschenkidee

Außerdem haben wir Osterpräsente für die ganzen Teetrinker in unserer Familie vorbereitet.

Wir haben Teekandis (bis zur Hälfte) und je eine Stange Zimt in kleine Marmeladengäser gefüllt.Dann habe ich die Gläser mit Rum aufgefüllt 😀

Morgen werden die Gläser noch beschriftet und hübsch “verpackt” – dann zeige ich euch auch ein Bild davon 🙂
Die Idee stammt aus dem GU-Küchenratgeber ” Geschenke aus der Küche”.

 

Nachtrag –>  Das Verpacken der Osterpräsente verzögert sich leider doch. Haben hier zu Hause ein Krankenlager 🙁
Jetzt pflege ich erst einmal die Betroffenen gesund und schau, wann dann Zeit zum  Verpacken ist.