Mal was anderes – Seramis Umtopfparty

Vorbereitung:

  • Getränke bereit gestellt
  • Kekse, Obst und Celebrations
  • Küchentisch vorbereitet

Auf dem Küchentisch:

  • Zeitungspapier als Unterlage
  • Schale zum Sammeln alter Blumenerde
  • Wurzelschere
  • Schaufel
  • Ballbrause
  • Gießkanne

Neben und unter dem Küchentisch:

  • Mülleimer
  • Kiste mit Töpfen und Übertöpfen
  • Orchideenstäbe und Klammern
  • Seramissubstrat

Durchführung:

  • Gäste pünktlich, aber fotoscheu
  • Kinder beschäftigt (Tollabox – Bericht folgt)

Zuerst sind wir das umfangreiche Informationsmaterial durchgegangen, dann haben wir mit den Orchideen begonnen.

Der Rest folgt jetzt als Galerie:

Wie ich auf die Idee kam, eine Umtopfparty zu machen?

Ich bin Mitglied bei Whisprs, einem Portal über welches man sich an Umfragen und Produkttests beteiligen kann.Vor zwei Jahren hatte ich schon einmal an einer Seramis-Testaktion von Whisprs teilgenommen und war begeistert.

Als ich dann dieses Jahr die Chance bekam mich für die Umtopfparty zu bewerben, war ich natürlich gleich dabei.

Hier findet ihr den Seramis Umtopf-Party Projektblog: http://seramis-umtopf-party.whisprs.net/

Außerdem gibts jetzt auch das Seramis Wunderland – hier und bei Facebook – dort könnt ihr Vorteile genießen,
euch an Aktionen beteiligen, über Pflanzepflege diskutieren, …

 

Leave a Reply