Taschen ohne Ende zum Ausgleich in der Prüfungszeit

Sooo, jetzt melde ich mich mal wieder zu Wort. Die Prüfungszeit ist echt zeitraubend.

Aber ist ja nur noch diese Woche und dann gibt es erstmal wieder mehr von mir zu sehen / lesen. Versprochen.

Ein klein wenig – als Ausgleich zu der stressigen Vorbereitung – habe ich doch genäht:

für den 365-Tage-Quilt (Bilder gibt es in einem gesonderten Post) und ein paar Taschen.

 Neue Taschen:

verwendetes Material:

Die Taschen sind alle aus Baumwollstoffen, gefüttert beziehungweise gestärkt mit Vliesen (H640 und S320).

Knöpfe (KAM-Snaps) und Reißverschlüsse sind alle aus Kunststoff.

Schnittmuster/ Nähanleitungen:

Die Schäfchen-Tasche ist die Kindertasche Lottchen (Freebook) für meine Tochter. Da passt echt alles rein, was sie so in der Kita braucht.

Die Clutches sind nach dem Schnittmuster Tialda von Hübsch aufgehübscht, welches ich damals auch Probe genäht habe.

Die Kosmetiktasche ist nach dem kostenlosen Schnittmuster “Vicky” von Pattydoo genäht.

Neue Tialda – auch für Jungs!

Ich hatte euch ja bereits von dem Probenähen für Hübsch aufgehübscht erzählt.
(Und auch schon meine Modelle vorgestellt)

Nun habe ich, auf Wunsch meines Großen (10), auch ein Modell für Jungs (bzw. für seinen Nintendo) genäht:

 

Außerdem hatte ich beim letzten Mal die anderen Probenäherinnen und ihre tollen Modelle nicht vorgestellt:

Und hier sind die Exemplare der anderen:

 

 

Conny & Ricarda verlosen auf ihrer Seite das tolle TIALDA EBook. Es lohnt sich also dort vorbei zu schauen!

Probe genäht: Tialda Smartphone Clutch

Zuerst einmal vielen Dank an Conny & Ricarda, dass ich mitmachen durfte. Es hat echt Spaß gemacht, ich habe
neue Erfahrung hinzugewonnen und dabei noch hübsche Geschenke für meine Cousinen gezaubert, die auch
gut angekommen sind 🙂

In circa einer Woche wird das Ebook auch im Shop von Ricarda & Conny erhältlich sein.
Ich finde, dass ihr zugreifen solltet – ist  nämlich nen echt praktisches Täschchen!

… und das sind meine 3 Nähergebnisse:

Und hier hab ich die mittlere Tasche noch einmal mit den “Highlights“:

In den nächsten Tagen nähe ich noch eine Tasche für mich und schau mal, ob da auch nen Nintendo DS reinpasst,
mein Großer (10) hat nämlich schon Interesse für nen “männliches” Design angemeldet (bei dem wohl die Rundung
der Tasche wegfallen wird).

 

 

Die versprochene Clutch

Da ich ja wie erwähnt auch noch von haushalt und Kindern eingespannt bin, ist mein Prototyp vom Trageschalen-optimierten Pucksack noch nicht fertig. Aber vielleicht schaffe ich es im Laufe des Abends noch.
Ansonsten auf jedenfall morgen.

Ich hab jetzt aber natürlich nicht gleich mit den besten Stoffen angefangen – ist ja nur ein Prototyp zum ausprobieren.

 

Hier habe ich übrigens einen kleinen Vorgeschmack auf mein Geheim-Projekt:

 

Diese Grafiken habe ich ausgedacht und erstellt und möchte an dieser Stelle noch einmal auf meinen Disclaimer,
insbesondere das Urheberrecht, hinweisen.

Worum es bei meiner Idee genau geht, werdet ihr auch bald erfahren, aber noch ist es nicht so weit,
ihr dürft aber gespannt sein 🙂

Bis dahin könnt ihr ja mal über die Bedeutung der Bilderrätsel nachdenken und ich würde mich freuen,
wenn ihr eure Ideen dazu in den Kommentaren postet. (Leave a reply)

Morgen Kinder wirds was geben…

… denn heute kam meine Bestellung an und ich kann endlich meine 2 nächsten Nähprojekte realisieren 🙂

Nähprojekt eins ist eine Clutch aus einem ganz tollen Stoff 🙂 (meiner Meinung nach)

Und an Nummer zwei muss ich noch etwas feilen. Ich arbeite nämlich an einer Lösung für Strampelsäcke,

damit man sie auch besser in Sitzschalen verwenden kann. Konkret habe ich da zwei Lösungen und teste

noch aus, welche die bessere ist. Sobald ich mich entschieden habe, wird es hier auch ein Tutorial dazu geben.

 

In der Zwischenzeit könnt ihr euch ja den aktuellen Wettberwerb bei stoffn anschauen.

Mit eigenen Designs – diesmal zum Thema 1001 Nacht – kann man noch bis zum 24.11.2012

teilnehmen. Vom 25. – 30.11.2012 können dann alle registrierten Mitglieder abstimmen,

welche Ihnen gefallen und der Gewinner bekommt einen 80,00€ Gutschein 🙂

 

LG Susann