Mal was für mich – FuchsTasche

Ich habe eine Tasche für mich genäht – aus tollen Fuchstoffen, die es mir angetan haben.

Zugeschnitten habe ich die Tasche schon vor einiger zeit, bin nur bisher nicht dazu gekommen,

sie weiter zu nähen, da ich in Vorbereitung für meinen Stand auf dem Fest der Stille bin.

Jedenfalls habe ich dann gestern die Außentassche genäht und heute den Rest.

Taschen

Ich finde sie richtig toll, und ihr? – Damit geht´s jetzt ab zum Creadienstag!

Achja, genäht habe ich sie nach dem Schnitt „KIRA“ von naehklimbim.

 

Neue Tialda – auch für Jungs!

Ich hatte euch ja bereits von dem Probenähen für Hübsch aufgehübscht erzählt.
(Und auch schon meine Modelle vorgestellt)

Nun habe ich, auf Wunsch meines Großen (10), auch ein Modell für Jungs (bzw. für seinen Nintendo) genäht:

 

Außerdem hatte ich beim letzten Mal die anderen Probenäherinnen und ihre tollen Modelle nicht vorgestellt:

Und hier sind die Exemplare der anderen:

 

 

Conny & Ricarda verlosen auf ihrer Seite das tolle TIALDA EBook. Es lohnt sich also dort vorbei zu schauen!

Probe genäht: Tialda Smartphone Clutch

Zuerst einmal vielen Dank an Conny & Ricarda, dass ich mitmachen durfte. Es hat echt Spaß gemacht, ich habe
neue Erfahrung hinzugewonnen und dabei noch hübsche Geschenke für meine Cousinen gezaubert, die auch
gut angekommen sind 🙂

In circa einer Woche wird das Ebook auch im Shop von Ricarda & Conny erhältlich sein.
Ich finde, dass ihr zugreifen solltet – ist  nämlich nen echt praktisches Täschchen!

… und das sind meine 3 Nähergebnisse:

Und hier hab ich die mittlere Tasche noch einmal mit den “Highlights“:

In den nächsten Tagen nähe ich noch eine Tasche für mich und schau mal, ob da auch nen Nintendo DS reinpasst,
mein Großer (10) hat nämlich schon Interesse für nen “männliches” Design angemeldet (bei dem wohl die Rundung
der Tasche wegfallen wird).

 

 

Nur noch 3 Tage – Verlosung nicht vergessen ;)

Hallo 🙂

Schaff es doch schon, mich heute zu melden.

Am Freitag war ich total überrascht, weil ich gleich zweimal die Nachricht bekam, Probe nähen zu dürfen!
Über eins davon darf ich euch aber erst im neuen Jahr berichten.

Und das andere ist das Ebook zur Smartphonehülle “Piste” von Tamilu, welches ihr voraussichtlich ab Freitag
in ihrem Shop kaufen könnt.

Hier sind meine Nähergebnisse:

Außerdem mach ich ja bei der Wichtelej in der hej-Community mit und hab da heut ein tolles
Wichtelgeschenk aus dem Erzgebirge bekommen 🙂

Und dann sind heute einige Bestellungen bei mir angekommen – jede Menge Material für Taschen und Täschchen & mein Stoff von stoffn ! Das bedeutet, dass der Gewinner meiner Verlosung seinen Preis unter Umständen
noch in diesem Jahr in den Händen halten könnte 🙂


Bis dahin!