MMM – Me made Mittwoch

Da bin ich heute dabei 🙂

Ich hab mir nämlich endlich einen Rock aus dem grauen Sweatstoff genäht, den ich hier schon den ganzen Sommer rumliegen habe. Aber Frau kommt ja kaum dazu sich selbst zu benähen.

Aber diese Woche habe ich mir fest vorgenommen, es aufzuholen, bevor ich die Jacken für meine Kleine
weiter mache.

Und das kam dabei heraus:

HerbstoutfitFür den Rock habe ich einen passenden von mir als Vorlage genommen. Dazu habe ich nach dieser Anleitung Taschen eingenäht. Aus dem Blumenstoff und einem Strickstoff habe ich mir dann gleich einen passenden Loop genäht 🙂

Für die Jüngste

Ich habe schon zum Geburtstag unserer Süßen ein Haarband für sie genäht (mittleres Bild) und das Röckchen kennt ihr ja auch schon (zur Erinnerung, letztes Bild) – beides habe ich heute am zweiten Eingewöhnungstag in der Kita bei dem tollen Wetter mit der neu genähten Wende-Bolero-Weste aus Apfelstöffchen (“Apple of my Eye” von Riley Blake) genäht.

Wenn ihr Anleitungen zu genähten Sachen wollt, müsst ihr nur “Hier” schreien 😉 – Dann bekommt ihr auch eine.