Monster-Party (2)

Heute steht ja der Kindergeburtstag an, für deren Gäste ich die süßen Dinger hier genäht hatte.

Der Flur ist schon gruselig geschmückt, Kinderzimmer aufgeräumt, Schlaflager für die Übernachtungsgäste ist hergerichtet uuuuund der Kuchen im gewünschten Kürbisdesign ist fertig!

KuchenWas sagt ihr dazu?

Das Rezept (Ei-, Laktose- und sojafrei):

  • 250 ml laktosefreie Milch (wahlweise Wasser) mit
  • 6 EL Speiseöl und
  • 60 g Zucker sowie
  • Vanillezucker oder Zitronenschalen verrühren.
  • 250 g Mehl (für glutenfrei Maismehl nutzen) und
  • 1 ganzes Päckchen Backpulver hinzufügen,
  • gut mischen.

Der Teig sollte zwischen flüssig bis zähflüssig sein. Nun noch für 25 Minuten bei 180° Umluft
backen und fertig ist der Kuchen.

Ich habe den Kuchen noch geteilt und die untere Hälfte mit Aprikosenmarmelade und Backpudding bestrichen und anschließend mit geschmolzener Schokolade auf Pflanzenölbasis (enthält Sojalecithin) überzogen, dann die Papierauschnitte für Augen und Mund aufgelegt und dann den Rest mit orangenem Streudekor aus Zucker bestreut.

Wie er angekommen ist, verrate ich euch dann in den nächsten Tagen 😀

 

Nun noch zum Geschenk meines Sohnes – er bekam ein7″-Tablet geschenkt und passend dazu habe ich ihm diese Hülle Softshell genäht (innen schön weich).

Die Tasche kam übrigens sehr gut an – der Inhalt natürlich auch 😉

Herbstjacke4Boys – die Zweite

Die zweite Softshell-Jacke ist fertig! Diesmal für meinen jüngeren Sohn (fast 8).

Dasselbe Schnittmuster, wie für den Großen, nur in Variante C.

Er ist sehr stolz auf die Jacke 🙂

Meine Jungs haben sich die Farben und den Innenstoff sowie die Applikationen und
die Taschenart selbst ausgewählt.

Noch mehr tolle Sachen für Jungs gibts übrigens HIER

 

Das nächste Mädchen, welches in meinem Freundes- oder Bekanntenkreis geboren wird,darf sich dann hierüber freuen:

DSC_1161Schnittmuster von Suse Bauer/RevoluzZza
Ist sogar ne Rassel drin 🙂

 

 

Herbstjacke4BOYS (1)

Wie bereits erzählt, nähe ich gerade drei Softshell-Jacken.

Softshelljacke (1) ist jetzt soweit. Mein Großer ist schon damit nach Draußen verschwunden 🙂

Sie hat leider noch ein paar kleine Fehler, hauptsächlich weil der Jerseyzuschnitt für die Innenjacke
etwas zu groß geraten war.

Schnittmuster V6010 Variante C von Miou Miou

Hier gibts noch mehr Genähtes für Jungs

Auf den Geschmack gekommen

Das Nähen der Softshell-Jacke für meine Kleine hat mich auf den Geschmack gebracht.

Und meine Jungs fanden sie auch sehr toll, so dass sie sich nun auch welche wünschten.

Sollen sie haben – sie sind auch schon zugeschnitten und mit dem Nähen habe ich auch schon begonnen.

Zu sehen bekommt ihr aber erstmal nur die Entwürfe 😉

Für meine Jungs

Außerdem habe ich noch einen Auftrag für eine geschlechtsneutrale Jacke bekommen mit einem Extrawunsch,

wenn mir dieser gelingt in der Umsetzung, gibts davon auch Detailbilder.

Hier aber erstmal Entwurf und Applikationen für den Auftrag:

Ihr seht, ihr dürft gespannt sein 😀

 

Hier gibts übrigens eine klasse Verlosung:

Herbstkind sew along “Einblick Part II”

Ich bin schon fast fertig ?!
Ja
Meine Jacke ist erkennbar ?!
Ja, alle beide.
Es fehlt nur noch der Feinschliff ?! & Ich stecke noch mitten drin ?!
Weder noch.
Ich bin mit beiden ganz fertig und Madame ist mega stolz drauf und kann sich morgens garnicht entscheiden, welche sie nun lieber mag. So gibt’s, wenn es trocken ist, die rote Tikrutin aus Sweat und wenn es so eklig feucht, wie heute, ist, die pinkfarbene Against the Wind aus Softshell.
Meine Jungswollen jetzt auch Softshell-Jacken. Sie waren von den Exemplaren so beeindruckt.
Ein wenig müssen sie aber noch warten, Softshell ist ja nicht grad die günstigste Meterware.

So, was zeig ich euch denn nun für Bilder?

Will euch ja beim nächsten mal auch noch etwas zu zeigen haben…
Modell 1 – Against the Wind
Modell 2 – Tikrutin
Die vielen süßen Tragebilder & den Vergleich “so war es geplant & so ist es geworden” gibt es dann beim nächsten Mal 😉
Beinah vergessen: Hier könnt ihr schauen, was die anderen so für tolle Jacken nähen.

Herbstkind sew along “Einblick … Hab ich schon angefangen?”

Einblick … Hab ich schon angefangen ? Ja, ich habe schon begonnen. Jacke 1 ist zugeschnitten, die Applikationen sitzen und 1 Tasche. Jacke 2 ist “nur” zugeschnitten. Den Stoff hab ich schon gewählt oder er ist noch gar nicht da … Continue reading

Herbstkind sew along … looos geht´s

Auf geht´s … zur Ideensammlung :o) Ich habe Ideen für 2 Jacken und kann mich nicht entscheiden – also werden es wohl beide… Welchen Stoff wähle ich ? Modell 1 pinkfarbener Softshell kombiniert mit dunkelblauem Jersey und blauem BW-Stoff mit … Continue reading

Herbstkind sew along

Die Idee kommt mir gerade sehr gelegen, habe ich doch schon seit einem Jahr rosa Softshell

hier rumliegen,um meiner Tochter ein Jäckchen zu nähen.

Detailswerden noch überlegt

  • Schnitt,
  • ein- oder mehrfarbig,(Hauptfarbe rosa)
  • genaue Größe, aber wahrscheinlich 80,
  • was für ein Verschluss,
  • etc.)

Vielleicht habt ihr ja Vorschläge betreffend Schnitt und Verschluss (RV, Knöpfe, Klett, …) für mich?

 

Details, wie das mit dem Sew along funktioniert, findet ihr, wenn ihr aufs Bild klickt.